Annette Schemmel

Annette Schemmel, (Studienreferendarin, Gymnasium München-Moosach)
Geflüchtete im Kunstunterricht

Das Projekt stellt ausgewählte Inhalte des neu erschienenen „Praxishandbuch Kulturelle Bildung mit unbegleiteten minderjährigen Geflüchteten“ (Beltz Juventa, 2017) zur Diskussion. Sind die dort analysierten Formate aus der offenen Jugendarbeit im Raum München für den Schulalltag adaptierbar oder brauchen wir schultypenspezifische kunstpädagogische Konzepte für Klassen mit geflüchteten Schüler_innen? Welchen Kunstbegriff legen wir diesem Kunstunterricht zugrunde? Müssen wir unseren kunstgeschichtlichen Kanon hinterfragen und wie gehen wir mit kulturalistischen Klischees um?
Moderation: Franz Billmayer