Pia Lilienstein

Pia Lilienstein, (M.A, wissenschaftl. Mitarbeiterin an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg)
Seminarprojekte in der Lehrerbildung

Im Sommersemester 2015 und 2016 fand am Lehrstuhl für Kunstpädagogik der FAU Erlangen-Nürnberg je ein Seminar mit Studierenden und unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen gemeinsam statt. Während des Seminarverlaufes entwickelten und erprobten wir Aufgabenstellungen, die eher auf dem Zeigen beruhten und mit dem Reiz und Aufforderungscharakter des Materials arbeiteten und kleinen, offenen Inszenierungen glichen, um den geflüchteten Jugendlichen die Begegnung mit künstlerischen Ausdrucksmitteln zu eröffnen. Für unsere bisherigen Seminarerfahrungen lässt sich formulieren, dass das Bild ganz allgemein als das vermittelnde Fremde sowie auch das bildnerische Handeln Begegnung ermöglicht, die mehr ist als eine bloße Überbrückung von Sprachlosigkeit. Es werden beide Projektseminare sowie einzelne Arbeiten der geflüchteten Jugendlichen vorgestellt und diskutiert.
Moderation: Dr. B. Lutz-Sterzenbach/ Prof. Dr. A. Schnurr