Programm

170802_Abstractband_Bodenseetagung_neu (pdf zum Runterladen)

 

Freitag 29. September 2017
14:00
Begrüssung, Eröffnung und Einführung

Prof. Dr. Priska Sieber (Rektorin der PH Thurgau)

Verena Widmaier (lgb), Martin Klinkner (BDK), Rolf Laven/Franz Billmayer (BÖKWE)

Prof. Dr. Ansgar Schnurr: Zum Spannungsverhältnis von Transkulturalität und Nationalismen in Kunst, Gesellschaft und Lebenswelten
15:00 – 17:00 Workshops

Lutz Schäfer
Isabell Eisfeld
Wolfgang Schreibelmayr
Ann-Jasmin Ratzel

17:30
Öffentlicher Abendanlass

 (Nicht)Fremd im eigenen Land: Kulturschaffende als Grenzarbeitende. Begegnung – Gespräch mit Martin R. Dean (Schriftsteller), Esen Işık (Filmemacherin), Etrit Hasler (Slampoet, Gemeinde- und Kantonsrat), Birgit Weyhe (politische Comics)

ab 19:00
Apéro riche an der Pädagogischen Hochschule Thurgau
Samstag 30. September 2017
9:00
Prof. Dr. Andreas Langenohl: Transkultur-Kunst-Politik
10:00 – 12:00 Workshops

Sigrid Pohl
Carolin Wiese
Nadia Bader
Peter Schott
Annette Schemmel
Gila Kolb

13:30
Intro zu Identitätsarbeit (Subjektkonstruktion) /  Zwei performative Vorträge PushChios (HSLU) / IKJF Bosnien Herzegowina
14:30 – 15:30 Workshops

Werner Fütterer
Maja Baudach
Nadia Bader
Peter Schott
Maria Dunz
Pia Lilienstein

16:00 – 17:00 Workshops

Rolf Laven
Franziska Seitz
Hanna Schmid
Jörg Grütjen
Swante Frank-Jakob

18:00
Abendspaziergang nach Konstanz (Führung im Konzil) anschließend come together in Konstanz
Sonntag 1. Oktober 2017
9:00
Julia Hagenberg: Museum global – Programme mit Schulen und Flüchtlingsklassen
10:00 – 11:00 Workshops

Claudia Stranghöner
Jutta Görlich, Gerald Kukla
Gaby Fierz
Markus Herschbach

11:00
Clusterbüro Carina Herings Stand der Arbeiten – Diskussion – Ausblick/Abschluss/Präsentation
12:00 Ende der Arbeitstagung